sign up! webstats forums guestbooks calendars
"Erkenne Dich selbst !", so stand es schon einst über dem Orakel von Delphi.
Möget ihr, die ihr hierher kommt, um nach Antworten auf die Fragen des Lebens zu suchen, bereichert von hier gehen.
Doch denkt auch daran: If you look too deep into the abyss, the abyss looks back into you ...
Nemesis' Hallen der Erkenntnis
Seite: 1 Antworten Antworten
Verfasser Beiträge
gryffi

Avatar

Registriert: 28.05.2004
Beiträge: 398

09.06.2004 - 19:23: harry potter | Zitieren Zitieren

was haltet ihr von harry potter? findet ihr die geschichten genial, oder sagen sie euch nichts? oder ist euch der rummel zu viel?
was sagt ihr zu büchern, die tausende von kindern und jugendlichen wieder zum lesen gebracht haben?

ich bin gespannt ;)

lg, gryffi

_______________________________________________________________________________

~The Lights At The End Of The Tunnel Are Only The Headlights Of An Incoming Train~



 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Nemesis (M+)

Avatar

Registriert: 31.03.2004
Beiträge: 1238

10.06.2004 - 05:37: RE: harry potter | Zitieren Zitieren

Dunkle Grüße !
Dazu müßte ich wohl meine Cousienen befragen, die lesen das, ich selbst habe die Bücher bisher nicht gelesen und auch keinen der Kinofilme dazu gesehen. Der ganze Rummel darum ist aber auch so extrem, daß er mich eher abschreckt ...

Übertrieben fand ich allerdings auch die Reaktion einiger Christen, die öffentl. Bücherverbrennungen veranstalteten, weil sie in Harry Potter eine Verherrlichung von Hexen- und Heidentum sehen wollen. Ihr habt damals sicher die Berichte und Diskussionen dazu verfolgt. In diesem Rahmen wurden auch Pokémon - Artikel als Verherrlichung moderner Dämonen verbrannt. *Kopfschüttel*

Fakt ist, daß die Bücher von J. K. Rowling tatsächlich wieder mehr Kinder zum Lesen angeregt haben. Viele fanden das auch gut, und im Gegensatz zu der o.g. Strömung gab es auch kirchliche Bibliotheken, die Harry Potter in ihre Auswahl mit hineingenommen haben, da das Buch Kinder wichtige soziale Werte vermitteln könne.

In jedem Fall hat Harry Potter sehr viel Aufmerksamkeit erregt, vielleicht ein wenig zu viel, aber ich will nichts vorverurteilen, was ich nicht kenne. Alles in allem sehe ich die Folgen der "Pottermania" aber doch eher als positiv an. Gerade eben auch deshalb, weil diese Romane abrücken vom Bild der immer bösen Hexe.

MfG, Euer Nemesis.

--------------------------------------------------------------------------
You think you KNOW me ?! - You ain´t seen NOTHING yet !

"Damit ihr wißt, wie es ist, in der Hölle zu sein,
damit ihr wißt, wie es ist, nach Erlösung zu schrei´n,
nur deshalb komm´ ich zurück,
mit flammendem Blick,
ich nehm´ das letzte Streichholz
und verbrenne eure schöne, heile Welt!"
(Oomph!)

Phobos - Daimos - Thanatos

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
Angel of Darkness

Avatar

Registriert: 01.04.2004
Beiträge: 152

10.06.2004 - 10:53: RE: harry potter | Zitieren Zitieren

Also,ich interessiere mich persönlich nicht für ihn,dafür aber meine Zwerge,die brachte ich letztes Wochenende ins Kino,im Vorfeld las ich dann das der Film ab 12 sei,ich dachte wird schon gehen,aber das Personal blieb stur, meine Große mußte sich opfern, sie haßt H.P.Ich finde den ganzen Rummel auch ein wenig übertrieben,besonders die Preise der H.P.Artikel.Eine Zahnbürste 14 Euro.usw.

vg,angel

Wenn du Tränen hast zum Weinen, dann Weine still und ungesehn. Weine nicht vor Menschenaugen, die deine Tränen nicht verstehn.

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
gryffi

Avatar

Registriert: 28.05.2004
Beiträge: 398

10.06.2004 - 10:55: RE: harry potter | Zitieren Zitieren

was mich auch sehr erstaunte ist, dass in den büchern viele fundierte dinge vorkommen. die zaubersprüche sind aus dem lateinischen... z.b. "expecto patronum"
oder ein anderes beispiel: sirius, der pate von harry, kann sich in einen hund verwandeln. sirius, als stern, nennt man auch den hundsstern.
es gibt noch viele beispiele mehr...

ich muss auch sagen, dass mir die filme nicht wirklich zusagen. weil wenn man die bücher liest (was ich generell bei büchern finde), macht man sich ein inneres bild davon. und vom ersten film war ich einfach auch enttäuscht, weil ich die dinge anders gesehen habe. ich denke auch je nach alter, interpretiert man dinge anders. man sieht die bücher und liest sie mit anderen augen. deshalb ist zwangsweise auch unsere vorstellung der bücher anders. für ein kind, ist es vielleicht nur unterhaltung, oder spannend. und für uns ist es dann mehr...
ich habe die bücher schon länger nicht mehr gelesen. ich habe auch den ersten band schon gelesen, als noch niemand harry potter kannte. das half sicher auch, dass ich die bücher gut fand. und das erste mal, las ich ein 400seitiges buch an einem tag... und auch den 5.band, las ich an zwei tagen, trotz konzentrationsschwäche...

_______________________________________________________________________________

~The Lights At The End Of The Tunnel Are Only The Headlights Of An Incoming Train~



 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
gryffi

Avatar

Registriert: 28.05.2004
Beiträge: 398

10.06.2004 - 10:59: RE: harry potter | Zitieren Zitieren

*huch*, hallo angel, bin ich nicht die einzige, die online ist *g*

naja... das ist wirklich übertrieben, harry potter zahnbürsten *lol* das hat auch nichts mehr mit den bücherrn zu tun und ist wirklich nur noch profitgier... ich würde gerne den fokus mal wirklich nur auf die bücher halten...
ich hoffe es hat sie überhaupt wer gelesen *g*

_______________________________________________________________________________

~The Lights At The End Of The Tunnel Are Only The Headlights Of An Incoming Train~



 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Artemis

Avatar

Registriert: 26.05.2004
Beiträge: 48

14.06.2004 - 08:55: RE: harry potter | Zitieren Zitieren

Ich mag Harry Potter total gern... die Bücher und auch die Filme! Ich finde die Story einfach phantasievoll und interessant, und die Charaktere sind auch wirklich toll und manche davon auch so herrlich schräg *an Lockhart und Trelawney denk*

***********Verträume nicht die Wirklichkeit, sondern verwirkliche deine Träume***********











 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
gryffi

Avatar

Registriert: 28.05.2004
Beiträge: 398

23.06.2004 - 11:57: RE: harry potter | Zitieren Zitieren

@artemis: freut mich wirklich sehr, dass dir die bücher gefallen :)

es stimmt schon, gewisse figuren sind wirklich sehr spassig, andere wiederum düster... ich mag sirius black ganz gern. auch wenn ich irgendwie nicht verstehen kann, dass er wirklich tot sein soll. es ging mir irgendwie zu schnell- zack-, war er weg.
ich denke, der grund warum ich die bücher mag, hat auch mit meiner vergangenheit zu tun. ich wünschte mir immer einen ort (ähnlich wie hogwarts) an dem ich mich wohl fühle, geborgen... zudem wünschte ich mir immer ein haus mit vielen geheimgängen *G* und davon gibt es in hogwarts ja genug ;))
was mir einfach auch auffällt, jeder sieht diese bücher aus einem anderen blickwinkel. ich finde es spannend... auch wenn ich es manchmal traurig finde, dass nicht jeder so viel freude an den büchern hat, wie ich sie habe/gehabt habe....

_______________________________________________________________________________

~The Lights At The End Of The Tunnel Are Only The Headlights Of An Incoming Train~



 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Artemis

Avatar

Registriert: 26.05.2004
Beiträge: 48

24.06.2004 - 07:48: RE: harry potter | Zitieren Zitieren

Ich finde Hogwarts auch faszinierend, weil mich so alte, geheimnisvolle Bauten einfach faszinieren! Deshalb besichtige ich auch gerne Burgen und so, weil ich sowas einfach liebe. Und ich würde Hogwarts gern mal live erleben... geht zwar nicht wirklich, aber ich kann dir die Faszination dafür nachempfinden, Gryffi!

***********Verträume nicht die Wirklichkeit, sondern verwirkliche deine Träume***********











 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
Angel of Darkness

Avatar

Registriert: 01.04.2004
Beiträge: 152

29.06.2004 - 22:47: RE: harry potter | Zitieren Zitieren

Der Titel des sechsten 'Harry Potter'-Bandes steht fest
Ein Geheimnis um den mit Spannung erwarteten sechsten 'Harry Potter'-Band ist gelüftet worden: Joanne K. Rowling gab nun auf ihrer neuen Website den Titel bekannt.

Demnach wird das Buch 'Harry Potter and the Half Blood Prince' heißen. Übersetzt: 'Harry Potter und der Halbblut-Prinz'. Dies bestätigte nun auch ihr Presseagent Christopher Little.

Zuvor hatte Rowling auf ihrer Website Gerüchte über Titel à la 'Harry Potter and the Pillar of Storge' oder 'Harry Potter and the Toenail of Icklibogg' verbreitet.

Quelle: money.cnn.com

AoD

Wenn du Tränen hast zum Weinen, dann Weine still und ungesehn. Weine nicht vor Menschenaugen, die deine Tränen nicht verstehn.

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
Artemis

Avatar

Registriert: 26.05.2004
Beiträge: 48

25.08.2004 - 08:04: RE: harry potter | Zitieren Zitieren

Aber es wird wohl noch lange dauern, bis der 6. Band auf den Markt kommt... ich bin schon sehr gespannt darauf!

***********Verträume nicht die Wirklichkeit, sondern verwirkliche deine Träume***********











 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
Seite: 1 Antworten Antworten
Schnellzugriff:
Kostenlose Zähler und Statistiken für Ihre Website bei www.motigo.com
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.
Site Information