sign up! webstats forums guestbooks calendars
"Erkenne Dich selbst !", so stand es schon einst über dem Orakel von Delphi.
Möget ihr, die ihr hierher kommt, um nach Antworten auf die Fragen des Lebens zu suchen, bereichert von hier gehen.
Doch denkt auch daran: If you look too deep into the abyss, the abyss looks back into you ...
Nemesis' Hallen der Erkenntnis
Seite: 1 Antworten Antworten
Verfasser Beiträge
Nemesis (M+)

Avatar

Registriert: 31.03.2004
Beiträge: 1238

23.08.2004 - 00:58: Statt Versprechen nur noch Versprecher ?! | Zitieren Zitieren

Grüßt Euch !
Mit der Moral und Zuverlässigkeit der meisten Leute ist es nicht sehr weit her, das bemerkt man leider immer wieder einmal. Leichtfertig wird alles mögliche versprochen, in diesem Moment meinen es die Leute vielleicht sogar wirklich ernst, aber hinterher wird es nicht eingehalten. Es ist schade, daß das Wort eines Menschen nur noch so wenig wert ist. Normalerweise sollte man meinen, daß man sein Wort auch hält, wenn man es schon gibt. Aber wie oft kommt es vor, daß jemand ein gegebenes Versprechen auch wirklich einhält ? Sicher, es sind immer "gute Gründe", die dazwischenkommen, so daß man den anderen nicht einmal böse sein kann oder darf. Aber sollte man dann nicht vorher gründlicher überlegen, ehe man leichthin ein Versprechen gibt ? Und wie wichtig müssen Gründe wirklich sein, daß sie einen davon abhalten dürfen, sein Wort zu halten ?

MfG, Euer Nemesis.

--------------------------------------------------------------------------
You think you KNOW me ?! - You ain´t seen NOTHING yet !

"Damit ihr wißt, wie es ist, in der Hölle zu sein,
damit ihr wißt, wie es ist, nach Erlösung zu schrei´n,
nur deshalb komm´ ich zurück,
mit flammendem Blick,
ich nehm´ das letzte Streichholz
und verbrenne eure schöne, heile Welt!"
(Oomph!)

Phobos - Daimos - Thanatos

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
gryffi

Avatar

Registriert: 28.05.2004
Beiträge: 398

23.08.2004 - 19:02: RE: Statt Versprechen nur noch Versprecher ?! | Zitieren Zitieren

grüss dich!

ich kann deinen ärger darüber nur zu gut verstehen... und ich muss sagen, dass ich leider darin auch kein unschuldslamm bin, leider. *seufz*
ich merke es selbst an mir... dass ich z.b. gewisse dinge machen möchte, ohne gross darüber nachzudenken, wie realistisch das ist. oder anderst, wenn mich jemand um etwas bittet, kann ich fast nie nein sagen... und im nachhinein bereue ich es dann. aber das hat auch verschiedene gründe. nicht unbedingt ein leichtfertiges ja sagen, sondern, dass es mir dann nicht gut geht, oder dass ich einfach sonst schon genug probleme habe, und, und, und.
aber es gibt auch leider die leute, die gewissenlos überall zusagen und dann einfach sagen, wenn sie z.b. etwas liefern sollten und man sie dann schon nach ablauf des termins daran erinnert, plötzlich doch nicht können. dabei hätte man doch fest damit gerechnet...?!

vielleicht hat es etwas mit der ehrlichkeit der menschen zu tun. man kann fast niemandem mehr ehrlich etwas ins gesicht sagen. und das finde ich schade... denn dann werden die nicht mehr ernst genommen (und können nicht mehr ernst genommen werden), die es eigentlich ehrlich mit einem meinen...

lg, gryffi

_______________________________________________________________________________

~The Lights At The End Of The Tunnel Are Only The Headlights Of An Incoming Train~



 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Nemesis (M+)

Avatar

Registriert: 31.03.2004
Beiträge: 1238

24.08.2004 - 00:45: RE: Statt Versprechen nur noch Versprecher ?! | Zitieren Zitieren

Grüß Dich !
Es kommen hierbei sicherlich eine ganze Reihe von Problempunkten zusammen, mein Augenmerk gilt im Besonderen der Leichtfertigkeit, mit der viele Leute die Macht des Wortes gebrauchen. Vielen ist gar nicht klar, daß sie Hoffnungen und Erwartungen wecken, die dann enttäuscht werden. Sie merken gar nicht, daß sie andere verletzen, und man selbst wird immer mißtrauischer und zieht sich immer mehr zurück, weil man nicht ständig verletzt werden möchte. Ich meine, die meisten Leute haben Zeit, um abends 2h einen dummen Film zu sehen oder am WE auf eine Party zu gehen, aber die 10 Min. für ein Telefonat oder eine Mail, und sei es nur, um zu fragen, wie´s einem geht, die haben sie dann nicht. Erst, wenn man tot ist, merken sie kurz, daß man nicht alles ewig vor sich her schieben kann, das wird dann aber so schnell vergessen, wie derjenige, der gestorben ist, ebenfalls vergessen wird.

MfG, Dein Nemesis.

--------------------------------------------------------------------------
You think you KNOW me ?! - You ain´t seen NOTHING yet !

"Damit ihr wißt, wie es ist, in der Hölle zu sein,
damit ihr wißt, wie es ist, nach Erlösung zu schrei´n,
nur deshalb komm´ ich zurück,
mit flammendem Blick,
ich nehm´ das letzte Streichholz
und verbrenne eure schöne, heile Welt!"
(Oomph!)

Phobos - Daimos - Thanatos

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
Seite: 1 Antworten Antworten
Schnellzugriff:
Kostenlose Zähler und Statistiken für Ihre Website bei www.motigo.com
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.
Site Information