sign up! webstats forums guestbooks calendars
"Erkenne Dich selbst !", so stand es schon einst über dem Orakel von Delphi.
Möget ihr, die ihr hierher kommt, um nach Antworten auf die Fragen des Lebens zu suchen, bereichert von hier gehen.
Doch denkt auch daran: If you look too deep into the abyss, the abyss looks back into you ...
Nemesis' Hallen der Erkenntnis
Seite: 1 Antworten Antworten
Verfasser Beiträge
Nemesis (M+)

Avatar

Registriert: 31.03.2004
Beiträge: 1238

20.06.2005 - 00:57: Bei Gewitter: Eichen weichen, Buchen suchen | Zitieren Zitieren

Grüßt Euch !
Vorhin hatten sie einen Bericht über Gewitter bei "Planetopia", da haben sie zum unzähligsten Male auch nochmal auf diesen populären Irrtum hingewiesen, so daß man eigentlich meinen sollte, daß es jetzt wirklich jeder weiß, aber ich greife es sicherheitshalber nochmal auf:

Eine alte Volksweisheit besagt, daß man bei Gewitter Schutz unter Buchen, nicht aber unter Eichen suchen soll. Das ist Unsinn, weil der Blitz keinen Unterschied zwischen verschiedenen Arten von Bäumen macht. Und da der Blitz gerne in den höchsten Punkt einschlägt, ist ein Baum grundsätzlich ein schlechter Platz, um sich vor einem Gewitter zu schützen. Sollte man im Freien von einem Gewitter überrascht werden und keinen Schutz finden können, so soll man sich auf dem Boden zusammenkauern. Aber nicht flach auf den Boden legen, dann kann der Strom leichter durch den Körper fließen, was gefährlicher für die Gesundheit ist. Sicherer ist es, wenn der Strom möglichst schnell in den Boden abgeleitet und damit geerdet wird, wie im Fall des Autos, wo der Strom schnell am Metall entlang zum Boden hin abfließen kann (Faraday´scher Käfig).

Wen´s interessiert, der kann den ausführlichen Bericht dazu bei Sat.1 nachlesen, er wird aber erst morgen hochgeladen: http://www.planetopia.de

MfG, Euer Nemesis.

--------------------------------------------------------------------------
You think you KNOW me ?! - You ain´t seen NOTHING yet !

"Damit ihr wißt, wie es ist, in der Hölle zu sein,
damit ihr wißt, wie es ist, nach Erlösung zu schrei´n,
nur deshalb komm´ ich zurück,
mit flammendem Blick,
ich nehm´ das letzte Streichholz
und verbrenne eure schöne, heile Welt!"
(Oomph!)

Phobos - Daimos - Thanatos

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
Seite: 1 Antworten Antworten
Schnellzugriff:
Kostenlose Zähler und Statistiken für Ihre Website bei www.motigo.com
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.
Site Information