sign up! webstats forums guestbooks calendars
"Erkenne Dich selbst !", so stand es schon einst über dem Orakel von Delphi.
Möget ihr, die ihr hierher kommt, um nach Antworten auf die Fragen des Lebens zu suchen, bereichert von hier gehen.
Doch denkt auch daran: If you look too deep into the abyss, the abyss looks back into you ...
Nemesis' Hallen der Erkenntnis
Seite: 1 Antworten Antworten
Verfasser Beiträge
Nemesis (M+)

Avatar

Registriert: 31.03.2004
Beiträge: 1238

27.10.2011 - 07:20: Unverdientes Eigenlob stärkt Selbstbewußtsein nicht | Zitieren Zitieren

20.10.2011, 16:44 Uhr
Depression: Unverdientes Eigenlob stinkt

Wer wenig Selbstbewusstsein hat, soll sich selbst loben, empfehlen Vertreter des positiven Denkens. Doch die Methode kann nach hinten los gehen: Ist das Eigenlob ungerechtfertigt, kann es die Stimmung drücken, zeigt eine Studie.


An dem Experiment nahmen mehr als 3000 Studenten aus Hongkong und den USA teil. Die Teilnehmer absolvierten zunächst eine akademische Prüfung und sollten anschließend ihre Leistungen im Vergleich zu ihren Mitstreitern bewerten. Dann füllten sie einen psychologischen Fragebogen aus, der mögliche depressive Symptome erfasste.

Dabei zeigte sich, dass Teilnehmer, die ihre Leistung stark überbewertet hatten, anschließend die stärksten Depressionssymptome zeigten. Das galt sowohl für die US-Probanden wie auch für die jungen Leute aus Hongkong. Die Forscher vermuten, dass überzogenes Eigenlob auf die Stimmung drückt, weil die Aufdeckung der eigenen Unzulänglichkeit droht und dies Stress verursacht.

"Die Ergebnisse widersprechen der populären Annahme, dass Selbstlob und positives Feedback gut für die seelische Gesundheit von wenig leistungsstarken Personen ist", erklärt Studienleiter Young-Hoon Kim von der University of Pennsylvania. Tatsächlich sei eine realistische Einschätzung der eigenen Leistung am besten für die seelische Balance - sowohl bei leistungsstarken als auch leistungsschwachen Menschen. Bei letzteren würde die massive Selbstüberschätzung überdies dazu führen, dass ihre Motivation, die eigenen Fähigkeiten zu verbessern, gering wäre. (cf)

Quelle: Young-Hoon Kim: "Emotional Costs of Inaccurate Self-Assessments: Both Self-Effacement and Self-Enhancement Can Lead to Dejection," Emotion. 2011 Oct;11(5):1096-104

© NetDoktor.de GmbH

Quelle: GMX.de

Mein Kommentar: Ehrlich währt eben doch am längsten. :cool:

--------------------------------------------------------------------------
You think you KNOW me ?! - You ain´t seen NOTHING yet !

"Damit ihr wißt, wie es ist, in der Hölle zu sein,
damit ihr wißt, wie es ist, nach Erlösung zu schrei´n,
nur deshalb komm´ ich zurück,
mit flammendem Blick,
ich nehm´ das letzte Streichholz
und verbrenne eure schöne, heile Welt!"
(Oomph!)

Phobos - Daimos - Thanatos

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden Startseite
Seite: 1 Antworten Antworten
Schnellzugriff:
Kostenlose Zähler und Statistiken für Ihre Website bei www.motigo.com
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.
Site Information